Herzliche Einladung zum Gartenpflegetag in St.Peter!

Samstag, 22. April 2017 um 10:00 Uhr

Wer Lust hat auf belebende Frühlingsluft und sich gerne zusammen mit anderen bewegt, ist herzlich eingeladen zur gemeinsamen Pflege des Gartens der Kirchengemeinde St. Peter am Sonnabend, den 22.4. von 10 bis 14 Uhr vorbeizukommen!

Handschuhe und Werkzeuge bitte mitbringen. Gebraucht werden Spaten und Spitzhacke, Schubkarre, Laubrechen (Harke bzw. Fächerbesen) und was sonst noch nützlich sein kann.

Für Getränke und Essen wird gesorgt. Kuchenspenden werden gerne entgegengenommen.

Wir suchen für die Gestaltung des Kirchengemeindegartens Pflanzen, die blühen: Stauden, Sträucher, etc. Sollten Sie in Ihrem Garten von der einen oder anderen Pflanze zuviele haben, würden wir uns freuen, wenn sie uns welche überlassen würden. Die Pflanzen können in der Woche vor dem Gartenpflegetag ab Dienstag im Bereich der Bauzauns beim Turm abgegeben werden.

Und um es nach Heinrich Heine zu sagen:

Wenn der Frühling kommt mit dem Sonnenschein,

Dann knospen und blühen die Blümlein auf;

Wenn der Mond beginnt seinen Strahlenlauf,

Dann schwimmen die Sternlein hintendrein;

Wenn der Sänger zwei süße Äuglein sieht,

Dann quellen ihm Lieder aus tiefem Gemüt; –

Doch Lieder und Sterne und Blümelein,

Und Äuglein und Mondglanz und Sonnenschein,

Wie sehr das Zeug auch gefällt,

So macht‘s doch noch lange keine Welt.

(Heinrich Heine, Wahrhaftig)

 

Auf Ihre/Eure Mithilfe freuen sich

Jens-Uwe Jürgensen, Anna Hinnrichs, Hannes Stockinger

Bei Regen entfällt der Gartenpflegetag.